Dienstag, 16. September 2014

Explosionsbox zur Einschulung

Hallo ihr lieben,

im Moment sind ja überall Einschulungen und auch der Großneffe meiner Freundin ist bereit für diesen neuen Lebensabschnitt. Und da ich ja sowieso gerade im "Explosionsbox Fieber" bin , habe ich auch zu diesem Anlass eine gebastelt.
Wie gewohnt habe ich die vier Seiten der Innen- und Außenbox unterschiedlich gestaltet, die ich weiter unten einzeln zeige. Für die Box und den jeweiligen Einzelteilen habe ich Elemente aus dem Premium Glitter Scrapbook Papier "Monsterserie" genommen, da gab es drei Bögen, die jeweils auf beiden Seiten verschieden bedruckt sind.
Auf dem Deckel der Box befindet sich eine Schultüte und mit Epoxystickern habe ich den Text aufgeklebt.
Im Zentrum der Box ist ein Schulranzen, der an der Seite als Initiale des Schulkindes ein Filzbuchstaben hat.
Nun kommen wir zur ersten Seite da habe ich einen Orden für das Schulkind gebastelt und darunter...
... ist eine Wasserfallkarte.
Auf der nächsten Seite ist ein Stundenplan...

 ... und darunter ein Bleistift.
Für die dritte Seite habe ich einen Rechenschieber gebastelt, dazu habe ich bunte Eisstiele, Schaschlikspieße und bunte Holzperlen mit Heißklebepistole zusammen geklebt.
Darunter ist ein Umschlag aus Transparentpapier, der einmal einen Gutschein von Toys ´R us als Wunscherfüller beinhaltet, desweiteren sind noch Magnete, die ich aus dem Monsterpapier gebastelt habe, in dem Umschlag.
Die vierte Seite besteht aus einer Tafel mit einem kleinen Schwämmchen oben rechts...
... darunter habe ich ein Buch samt Bücherwurm gebastelt, darin versteckt sich dann auch noch ein Lesezeichen.

Ich hoffe, euch gefällt die Box und das Schulkind freut sich über die etwas andere Schultüte :-)
Ich wünsche euch allen noch einen schönen Tag.

Liebe Grüße Netti

Keine Kommentare: